13. Nov 2018

Top 10 Strassen für den perfekten Roadtrip

Der Roadtrip übt unter Reisenden weltweit eine ungebrochene Magie aus. Immer wieder ist in diesem Zusammenhang von der Macht einer solchen Autoreise zu hören: Wie der Prozess, ein Auto zu packen und lange Strecken zu selbst zurückzulegen, die Fähigkeit hat, uns fundamental zu verändern. Wieviel mehr man sehen und erleben kann, als bei einer „normalen“ Reise. Doch was macht diese Form des Reisens so deutlich anders, fast lebensverändernder, als das Fliegen im Flugzeug? Oder eine Kreuzfahrt auf einem der zahlreichen Luxusliner? Die Antwort ist eigentlich ganz einfach: Es ist nicht das Ziel, sondern der Weg an sich, der hier zählt. Für alle Road Warriors präsentieren wir hier eine Liste der weltweit schönsten Geheimtipps für den perfekten Roadtrip!

Vasco-da-Gama-Brücke

iStock-514234326

Die Vasco-da-Gama-Brücke in Portugal ist ein architektonisches Wunder, das einen atemberaubenden Blick auf die umliegenden Gewässer des Tajo bietet. Die in Lissabon gelegene Brücke erstreckt sich über eine Länge von über 17 km und wurde 1998 fertiggestellt. © Getty Images I AntonioDSG

Ruta Nacional 40

iStock-587218322

Die Ruta Nacional 40 ist eine spektakuläre Route im Westen Argentiniens, die fast vollständig parallel zu den Anden verläuft und zum einen doer anderen erlebnisreichen Abenteuer einlädt. © Getty Images I Elena Odareeva

Dschabal-Hafit-Straße

iStock-508096528

Die 1980 erbaute Dschabal-Hafit-Strasse liegt am Stadtrand von Al Ain in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Während der Fahrt ist aber Vorsicht geboten: Für viele Autofahrer gilt die Strasse mit ihren steil abfallenden Rändern sowie schwindelerregenden Kurven und Wendungen als eines der gefährlichsten Pflaster weltweit. © Getty Images I Leonid Andronov

Chapman’s Peak Drive

iStock-1047703966

Der Chapman’s Peak Drive in Kapstadt, Südafrika, bietet eine der spektakulärsten und malerischsten Routen auf dem gesamten afrikanischen Kontinent. Ein unschönes Detail gibt es hier jedoch: Während des siebenjährigen Bauprozesses, der 1922 abgeschlossen wurde, wurde Zwangsarbeit eingesetzt. © Getty Images I xavierarnau

Atlantic Road

iStock-1064559780

1989 fertiggestellt, ist die Atlantic Road ein 5,2 km langer Abschnitt der County Road 64. Sie verläuft durch eine Inselgruppe in Eide und Averøy im norwegischen Møre og Romsdal. Spektakuläres Detail: Die Strasse ist auf mehrere kleine Inseln gebaut, die durch insgesamt acht Brücken miteinander verbunden sind. © Getty Images I Anastasiia Shavshyna

Col de Turini

iStock-462882751

Der Col de Turini zählt mit einer Höhe von 5300 Metern zu den höchsten Gebirgspässen der Alpen. Der in Frankreich gelegene Korridor befindet sich in der Nähe der Grenzen von Frankreich, Italien und Monte Carlo – perfekt geeignet für einen Dreiländer-Roadtrip! © Getty Images I TobiasSagmeisterPhotography

Das Stilfser Joch

iStock-484696676

Das Stilfser Joch, italienisch auch Passo dello Stelvio genannt, ist der höchste asphaltierte Gebirgspass der Ostalpen und liegt etwa 9.000 Meter über dem Meeresspiegel. Mit seinen zahllosen Serpentinen lockt er zu einem wahrlich atemberaubenden Fahrerlebnis! © Getty Images I welcomia

Great Ocean Road

iStock-892407318

Erbaut im Jahr 1932, schmiegt sich die 151 Meilen lange Great Ocean Road an die Südostküste Australiens. Und führt an der berühmten Touristenattraktion „The Twelve Apostels“ vorbei, einer atemberaubend schönen Anhäufung von Kalksteinstapeln am Ufer des Port Campbell National Park in Victoria. © Getty Images I 4FR

Tianmen-Berg-Strasse

iStock-972514886

Gelegen im Tianmen Mountain National Park, einem Wald im Südwesten Chinas, ist die Tianmen-Berg-Strasse im chinesischen Hunan für ihre zahllosen und extremen Kurven entlang der bergigen Route berühmt-berüchtigt. Hier lockt ein echtes Roadtrip-Abenteuer! © Getty Images I R Scapinello

Going-to-the-Sun-Road

iStock-500076446

In den 1920-er Jahren versuchte die Regierung, das amerikanische Volk vermehrt dazu zu bringen, die wunderschönen Nationalparks des Landes zu besuchen. Um dies zu erleichtern wurde die Going-to-the-Sun Road im Bundesstaat Montana gebaut: Die spektakuläre Fahrt führt die Roadtripper auf über 80 Kilometern durch den beeindruckenden Glacier National Park von Montana. © Getty Images I Loki1100