03. Dez 2018

Ein neues Kapitel

Im Mai 2009 eröffnete die aus Südtirol stammende Hotelgruppe Falkensteiner das Therme & Golf Hotel Bad Waltersdorf in der Steirischen Thermenregion. Mit Ende Dezember 2018 läuft nun der Managementvertrag von Falkensteiner nach knapp zehn Jahren aus. Das Hotel wird als Adults-Only Hotel von dem Eigentümer der Grand Spa Bad Waltersdorf selbst weiter betrieben.

Die Gäste werden wie gewohnt Kulinarik & Wellness auf hohem Niveau genießen können. Das auch zukünftig als Adults-Only Hotel weiter betriebene Haus zeichnet sich vor allem durch sein umfangreiches Wellness-Angebot auf 2.500 m² und die direkte Nähe zum Golfclub aus.

Gäste, die die Vorzüge und Annehmlichkeiten der Region schätzen und auf den Falkensteiner Welcome Home Service nicht verzichten wollen, finden mit dem Balance Resort Stegersbach, nur 16 Kilometer von Bad Waltersdorf entfernt, ein weiteres Adults-Only Hotel der Falkensteiner Hotelgruppe. Das Fünf-Sterne-Resort liegt direkt an Reiters Golfschaukel, Österreichs größter Golfanlage und bietet auf insgesamt 2.700 m² und mit der revolutionären Bewegungs- und Trainingsmethode tsar® ein breit aufgestelltes Wellness- und Aktivprogramm auf Premium-Niveau.

www.falkensteiner.com