05. Jul 2017

Wohnen auf dem Wasser

Egal ob mobiles Urlaubsdomizil oder dauerhafte Wohnalternative, Hausboote bieten die etwas andere Art nicht nur, um seine Ferien zu verbringen, sondern eventuell auch althergebrachte Wohnformen zu überdenken und hinter sich zu lassen. Hausboote mit Stil entwickelt, baut und vertreibt Cruising Home. Die Wohnschiffe des Unternehmens mit Sitz in Düsseldorf werden nach individuellen Kundenwünschen ausgestattet und an den gewünschten Liegeplatz rund um den Globus geliefert. Dabei sind die Boote sowohl binnen- als auch hochseetauglich.

Die Bauzeit für Hausboote von Cruising Home beträgt je nach Anforderungen zwischen 6 und 12 Monate und sie sind jeweils Unikate. Die Schiffe der Serie CRUISING HOME Explorer sind aufgrund ihrer hochwertigen, äußerst belastbaren Stahlkonstruktion hochseetauglich und verfügen auch über einen speziellen, strömungsoptimierten Rumpf. Integrierte Bug- und Heckstrahlruder sorgen für punktgenaues Navigieren, der Teleskop-Anker für eine dauerhaft sichere Befestigung. „Aufgrund der massiven Bauweise bei einem Gewicht von durchschnittlich 30-60 Tonnen verhalten sich unsere Hausboote auch bei stürmischem Wetter stabil und sicher“, verspricht Rolf Gast, CEO von CRUISING HOME International. Der komfortable Vorteil an diesen Hausbooten ist die Möglichkeit, sie wie die erdgebundenen vier Wände mit wohnlichen Möbeln einzurichten.

Die Boote sind sozusagen vollunterkellert und verfügen über großzügig konzipierte Räume mit Grundflächen von 30 bis 150 m² bei frei wählbarer Aufteilung. Hinzu kommen Komfortausstattungen wie Fußbodenheizung, Klimaanlage, offener Kamin bis hin zur hochwertig ausgelegten sanitären Anlage mit biologischer Klärung und integrierter Wärmepumpe. Cruising Home-Modelle sind in diversen Größen mit Längen von 10 bis 20 Metern und Breiten von 4 bis 6 Metern verfügbar. Speziell für die französischen Kanäle ist ein Schiffstyp mit den Maßen 4,80 x 15 m im Portfolio. Für die Anforderungen der Schweizer Seen ist zudem ein spezielles „10 x 4 m Zero Emission Hausboot“ erhältlich.

Je nach Ausstattung und Größe kosten die Modelle (Floater, Traveller oder Explorer) zwischen 200.000 und 1.500.000 Euro. Kunden von CRUISING HOME profitieren von einer 25-jährigen Garantie und der Möglichkeit, den Bootspreis wie ein Haus zu finanzieren. Gefertigt werden die Hausboote bei der Schiffswerft SRF (Scheepsbouw & Reparatie Friesland) mit Sitz im niederländischen Harlingen.

Am 30. 9. 2017 veranstaltet Cruising Home einen Experience Day am Düsseldorfer Medienhafen
(Am Handelshafen 30, 40221 Düsseldorf).

http://cruisinghome.de