11. Mai 2018

Velaa Private Island, Malediven

2018,

Das 2014 eröffnete Insel-Resort Velaa Private Island liegt im Noonu Atoll im Nordwesten der Malediven. Velaa Private Island erfüllt höchste Ansprüche an Komfort, Exklusivität und Privatsphäre und schafft so ein bisher unerreichtes Inselerlebnis. Die von dem tschechischen Architekten Petr Kolar gestaltete Insel verfügt über 43 Villen und vier Privathäuser und gleicht aus der Luft gesehen einer Meeresschildkröte. Gäste des exklusiven Luxusresorts werden von einem privaten Butler betreut. Darüber hinaus verfügt Velaa Private Island über drei Restaurants unter der kulinarischen Leitung von Gaushan de Silva, eine private Flotte inklusive einer luxuriösen Yacht sowie einen Golfplatz, konzipiert von der Golflegende José Maria Olazábal.