06. Apr 2017

Neuer Barfußlifestyle im Baa Atoll

Mit der Eröffnung des Luxus Boutique-Resorts Milaidhoo Island auf den Malediven wurde in puncto lässiger Insel-Lifestyle ein neues Kapitel begonnen. Hier im Herzen des UNESCO Biosphären Reservats im Baa Atoll wird eine Kombination aus Luxus und Lässigkeit zelebriert, wie sie nur auf einer maledivischen Insel möglich ist. Fernab jeglicher, aufdringlicher Glamourhotellerie stellt Milaidhoo die Schönheit der Natur ins Zentrum mit den Hauptprotagonisten – weißer Sandstrand und lebendiger Unterwasserwelt. In letzterer finden sich Delfine, Walhaie oder Mantarochen, und sie alle stehen unter Schutz.

Vom einheimischen Architekten Mohamed Shafeeq gestaltet, wurden für alle 50 Villen Materialien und Mobiliar individuell für Milaidhoo ausgewählt und eigens hergestellt. Das Design ist damit die zeitgemäße Interpretation des Stils der Malediven. Das Gesamtkonzept richtet den Fokus auf die Schönheit der Umgebung, weshalb die Villen möglichst weit geöffnet wurden, um die Natur zu einem Teil des Raumes werden zu lassen. Milaidhoo ist das einzige Resort im Atoll, das insbesondere für Paare konzipiert wurde, aber auch Kinder ab einem Alter von neun Jahren willkommen heißt.

Die Kulinarik hat in Milaidhoo einen ganz besonderen Stellenwert. Highlight ist das Ba’theli lounge & restaurant, wohl eines der wenigen Fine-Dining-Restaurants auf den Malediven, das seine Gäste dazu einlädt, barfuß zu dinieren. Die Architektur in Form von drei Dhoni-Booten spiegelt die maledivische Herkunft ebenso eindrucksvoll wider wie der Name selbst, der vom maledivischen Wort für die traditionellen Segelboote aus Holz übernommen wurde. In einem der „Boote“ befindet sich das Restaurant, in einem weiteren ist die Barlounge untergebracht und im dritten „Boot“ findet man die Küche, in der die kulinarischen Köstlichkeiten kreiert werden. Das Ba’theli bietet als einziges Restaurant der Malediven eine moderne Interpretation traditioneller Inselküche. Das kulinarische Team unter der Führung des maledivischen Chefkochs Ahmed „Seabass“ Sivath verwendet Gewürze der alten Handelsrouten und erlesene Kräutermischungen, um den natürlichen Geschmack der Zutaten zu fördern und bestmöglich in Szene zu setzen.

Das Spa der Insel besteht aus vier Treatment-Suiten, die auf Stelzen über der Lagune thronen. In einem eigens angefertigten Pavillon können Gäste auch jeden Tag an inkludierten Yoga- und Meditationskursen teilnehmen. Natürlich ist allein schon das Relaxen an den Traumstränden gesundheitsfördernd. Die besten Erlebnisse bieten sich unter Wasser beim Schnorcheln oder Tauchen an den bunten Riffen oder bei Ausflügen zu nahegelegen Inseln und Sandbänken. Das Luxus Boutique-Resorts Milaidhoo Island ist einen halbstündigen Flug mit dem Wasserflugzeug von Malé entfernt. Das Resort besteht aus 30 auf Stelzen stehender Over-Water Villen (245 m²) und 20 Beach-Villen (290 m²) mit privatem Strandabschnitt. Jede Villa verfügt über einen privaten Pool und einen persönlichen Host, der Wünsche wahr werden lässt. Mit zurückhaltendem Understatement und dem durchdachten Luxus eines 5 Sterne Boutiqueresorts auf 5,4 Hektar zelebriert Milaidhoo stolz eine zeitgemäße Variante maledivischen Lebensstils.

www.milaidhoo.com