20. Apr 2017

Ein tropisches Paradies

Die terrassenartige Anlage entlang einer hügeligen Bucht mit einmaligem Blick auf den Golf von Thailand macht das Banyan Tree Samui zu einer wundervollen Oase mit faszinierender Aura. Das erhöht gelegene Resort mit Blick auf die malerische Bucht von Lamai erstreckt sich über eine Reihe stufenförmig angelegter Terrassen an der südöstlichen Küste von Koh Samui und spiegelt die traditionelle thailändische Architektur wider.

Es ist ein idealer Ort, um der Hektik und dem Stress des Alltags zu entfliehen und neue Kraft zu tanken. Die unterschiedlichen Villen schmiegen sich an den Hügel und sind luxuriös ausgestattet. Die Deluxe Pool Villa etwa begeistert mit einem großen Pool, einem komfortablen Badezimmer mit zwei Waschtischen, Regendusche und Badewanne, einer Sonnenterrasse und einem offenen Schlaf- und Wohnbereich. Das Interieur und Dekor ist typisch thailändisch und verbindet auf harmonische Weise klassische und moderne Elemente. Außerdem verfügt dieses kleine Paradies über einen üppig grünen Garten. Auch die Ocean View Pool Villa steht für ein offenes Wohnkonzept, bei dem der Innenbereich der Villa mit der Umgebung verschwimmt. Der große Schwimm- und Tauchbereich sowie die Schwimmliege gewährleisten müheloses Eintauchen ins kühle Nass. Während die Partial Ocean View Spa Pool Villa als besonderes Merkmal über einen eigenen Infinity-Pool verfügt, bietet die Spa Sanctuary Pool Villa sogar einen persönlichen Spa-Bereich, der von kundigen Experten betreut wird. Die Horizon Hillcrest Pool Villa bietet aufgrund der erhöhten Anlage einen ganz speziellen Blick über Landschaft und Meer. Diese Villa wird von einem eigenen Host betreut, der auch einen optionalen Grillabend in der großen Outdoor-Lounge organisiert. Am oberen Ende der Villen-Skala ist die Presidential Pool Villa angesiedelt. Hier sind zwei Villen über einen elegant ausgestatteten privaten Rückzugsort miteinander verbunden. Zwei Swimmingpools, einer davon ein Infinity-Pool und ein exklusiver Rundumservice lassen keine Wünsche offen.

Das Banyan Tree Samui bietet zusätzliche Räumlichkeiten wie einen Festsaal, ein Geschäftszentrum, Konferenz- sowie Tagungsräume, einen Fitnessraum, den Kids Club, die Banyan Tree Gallery, einen Yogaraum und ein Spa mit dem Namen „The Rainforest“. Dort wird aus einer Synthese von europäischer Wellness und einer Quintessenz aus asiatischer Wellnessanwendungen ein spezielles Spa-Erlebnis geboten. Mit der ersten Hydrotherapie von Koh Samui bietet „The Rainforest“ eine ganzheitliche und innovative Wellnesserfahrung, die den Körper entspannt und heilt. Die 10 Spa-Behandlungspavillons und der Vitality-Pool des Banyan Tree Spas Samui gewährleisten den perfekten Rahmen für Erholung und Entspannung inklusive traditioneller thailändischer Kräuter und Gewürze.

Das Banyan Tree Samui an sich punktet vor allem mit seiner Abgeschiedenheit und Ruhe, gleichzeitig bietet sich dieser Standort für eine Fülle von Ausflugsoptionen für Paare und Familien an, einschließlich einer Vielzahl von kulturellen Attraktionen sowie der natürlichen Schönheit des Dschungels von Samui und der atemberaubenden Strände, Inseln und Korallenriffe im Golf von Thailand.

Banyan Tree Hotels & Resorts hat vor rund 30 Jahren damit begonnen, eine Markenfamilie zu gründen, in deren Mittelpunkt die Bedürfnisse moderner Reisender stehen. Das Unternehmen hat sich zu einem der weltweit größten internationalen Player in der Hotellerie- und Wellnessbranche entwickelt und leitet über 30 Resorts und Hotels, 70 Spas, 90 Einzelhandelsgalerien und drei Meisterschaftsgolfplätze in 28 Ländern.

www.banyantree.com/de/ap-thailand-koh-samui