24. Apr 2017

Die leuchtenden Farben der Seychellen

Das Banyan Tree Resort auf den Seychellen liegt an einem wunderschönen Küstenabschnitt, wo Palmen, tropischer Regenwald und endlose Strände ein Ambiente voll unberührter Naturschönheit bieten. Das Resort selbst ist von Takamaka-Bäumen umgeben und befindet sich an der Intendance Bay.

Die Unterkünfte des Resorts bestehen ausschließlich aus Villen unterschiedlichste Art und Größe. Die Palette beginnt bei einfachen Villen mit einem Schlafzimmer, geht über die Ocean View Pool Villa oder die Beach Front Villa und reicht bis zur 820 m² großen Double Pool Villa oder zur Presidential Villa mit privater Bucht und großem Infinity-Pool.

Das gastronomische Angebot im Banyan Tree Seychelles folgt einem speziellen Konzept. Lokale Küche mit einer authentischen kreolischen Auswahl wird im Chez Lamar serviert, thailändische und südostasiatische Gerichte können im stilvollen Saffron Restaurant genossen werden.

Im mehrfach ausgezeichneten Banyan Tree Spa Seychelles kümmern sich erfahrene Therapeuten um die vollkommene Entspannung und den Abbau jeglichen Stresses etwa mithilfe von intuitiven Massagen. Lokale Inhaltsstoffe werden zu wohltuenden Packungen komprimiert und das tropische Klima befördert die erholsame Wirkung der Behandlungen zusätzlich. Das Banyan Tree Spa hat mit seinem Konzept eines Spas in einem tropischen Garten und seinen ostasiatischen Heiltherapien sowie dem ganzheitlichen Schwerpunkt im Hinblick auf spirituelle, geistige und körperliche Harmonie Pionierarbeit geleistet. Als erstes exklusives ostasiatisches Spa führte es eine exotische Mischung alter Gesundheits- und Schönheitspraktiken ein.

Außerdem bietet das Resort Tagungsräume, Tennisplätze, einen Fitnessraum sowie die Banyan Tree Gallery, in der kunsthandwerkliche Produkte, Kleidung mit dem Logo des Resorts und typische Wellnessprodukte erstanden werden können. Lohnend ist ein Besuch des botanischen Gartens im Herzen von Victoria: Er wurde 1901 von der britischen Königin Victoria ins Leben gerufen und umfasst vielfältige einheimische Palmen, endemische Pflanzenarten, einen Schildkrötenpark und einen Regenwaldpfad. Auch viele Vogelarten, vom Seyhellen-Bülbül bis zur Blauen Seychellen-Fruchttaube sind hier zu finden.

Die Bewohner der Seychellen sind eine bunte Mischung aus Völkern verschiedener Rassen, Kulturen und Religionen. Zu unterschiedlichen Zeiten in der Geschichte sind Menschen afrikanischen, europäischen und asiatischen Ursprungs auf den Seychellen angekommen und haben ihre eigenen Traditionen und Bräuche mitgebracht, die dann ihren jeweiligen Beitrag zur Lebensweise und der lebendigen Kultur geleistet haben.

Banyan Tree Hotels & Resorts hat sich zu einem der weltweit führenden internationalen Unternehmen in der Hotellerie- und Wellnessbranche entwickelt, das über 30 Resorts und Hotels, 70 Spas, 90 Einzelhandelsgalerien und drei Meisterschaftsgolfplätze in 28 Ländern betreibt.

www.banyantree.com/de/em-seychelles