12. Jun 2017

Großprojekt in der Seestadt Aspern

Die BUWOG realisiert das derzeit größte freifinanzierte Wohnbauvorhaben in der Seestadt Aspern in Wien. Das Projekt mit dem Namen „See See“ umfasst 285 Eigentums- und Vorsorgewohnungen für Singles, Paare und Familien, die auf drei Projektteile aufgesplittet sind: See See Home, See See Living und See See Tower.

Die beiden Projektteile See See Home und See See Living sind der Kategorie leistbares Wohnen zuzuordnen. Dabei orientiert sich See See Home vor allem an den Ansprüchen von Familien. Direkt im Objekt befinden sich ein Kindergarten und ein eigener, nicht öffentlich zugänglicher Jugendspielplatz. See See Living wendet sich in erster Linie an Singles und Paare, in diesem Objekt werden auch Gastronomie- und Geschäftsflächen angesiedelt sein. Im preislich etwas höher angesetzten Projektteil See See Tower entstehen hochwertige Eigentums- und Vorsorgewohnungen mit entsprechend aufwendiger Ausstattung und hohem Komfort.

Die Nutzfläche der Wohnungen bewegt sich zwischen 50 und 140 m², mit zwei bis fünf Zimmern. Alle Wohnungen verfügen zudem über Freiflächen wie Balkon, Loggia, Terrasse oder Eigengarten und bieten den Bewohnern einen Blick auf den See oder ins Grüne. In den hauseigenen Tiefgaragen stehen ausreichend Stellplätze zur Verfügung.

„Die Seestadt Aspern ist ein absolut einzigartiges Wohngebiet und wir freuen uns, als erster privater Bauträger ein Großprojekt im Bereich des freifinanzierten Wohnbaus zu realisieren“, sagt Daniel Riedl, CEO der BUWOG Group. „Wohnen am Wasser in Ruhelage am Stadtrand, exzellenter Nahversorgung, die mit jedem innerstädtischen Grätzl mithalten kann, und hervorragende Anbindung an das Zentrum mit U-Bahn vor der Haustüre – diese hohe Wohnqualität kann kein anderes Projekt in Wien bieten.“ Deshalb rechnet Riedl auch mit einer außergewöhnlich starken Nachfrage.

Gerhard Schuster, Vorstand der Seestädter Entwicklungsgesellschaft wien 3420 AG, sagte im Rahmen der Pressekonferenz zum Projektstart: „Mit dem Seeparkquartier entsteht ein weiteres hochwertiges Quartier zum Wohnen und Arbeiten. Der Nutzungsmix aus Wohnungen, Büros, Geschäften und Gastronomie, der sich bereits im bestehenden Süden der Seestadt bewährt hat, wird hier weitergeführt und intensiviert. Ein Großprojekt wie das See See mit seinen exklusiven Wohnungen und den unterschiedlichsten Nutzungen in den Erdgeschossen trägt dazu mit Sicherheit bei.“

Mit dem Kindergarten sowie Gastronomie und Geschäftslokalen leistet dieses Projekt auch einen wichtigen Beitrag zur Attraktivierung der Infrastruktur. Derzeit stehen den Bewohnern ein Supermarkt, eine Drogerie, eine Apotheke und eine Bäckerei sowie Bankfilialen und ein Reisebüro zur Verfügung. Im Bildungscampus der Seestadt befinden sich ein Kindergarten und eine (Ganztags-)Volksschule, eine AHS und eine BHS folgen bis 2018. Über die U2 ist die Seestadt gut an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden und in nur 25 Minuten erreicht man die Innenstadt.

Die Fertigstellung des Projekts „See See“ ist für das Frühjahr 2019 geplant.

 

Die Fakten:

 

See See Home:

– 78 freifinanzierte Eigentumswohnungen

– 2 bis 5 Zimmer, ca. 50 m² bis ca. 114 m² Wohnnutzfläche

– Tiefgarage mit 77 KFZ-Stellplätzen

– Freiflächen wie Balkon Loggia oder Terrasse

– Kinder- und Jugendspielplatz

– Kindergarten im Erdgeschoss

 

See See Living:

– 102 freifinanzierte Eigentumswohnungen

– 2 bis 4 Zimmer, ca. 55 m² bis ca. 110 m² Wohnnutzfläche

– Tiefgarage mit 43 KFZ-Stellplätzen

– Freiflächen wie Balkon, Loggia oder Eigengarten mit Terrasse

– Kinder- und Jugendspielplatz

 

See See Tower:

– 105 freifinanzierte Eigentums- und Vorsorgewohnungen

– 2 bis 5 Zimmer, ca. 55 m² bis ca. 140 m² Wohnnutzfläche

– Stellplätze für 40 Pkw

– Freiflächen wie Loggia, Terrasse, Eigengarten

– Urban Courtyard im Erdgeschoss, Urban Loggia mit Seeblick in den Stockwerken 3 bis 7

– Indoor Playground in den Stockwerken 8 bis 10

– See Lounge mit Rooftop Terrace im 12. Stockwerk

– Kleinkinder- und Kinderspielmöglichkeiten (Indoor und Outdoor)

– Direkt am See

 

www.aspern-seestadt.at